Anzeige: Silodent

Das ( Über- ) Leben der Zähne ist kein 
Zuckerschlecken (Andreas Dunker ) 
            Mundpflege mit Silodent 

Um der Entstehung von Karies und Paradontitis vorzubeugen, kann man selbst viel tun.
Meine  Großmutter hat schon immer zu mir gesagt:
Gesunde Zähne, gesundes Zahnfleisch und ein gesundes Leben. Und sie hat es wissen müssen, denn sie wurde 101 Jahre alt.
Zahnpflege sollte immer sanft erfolgen, denn unser Zahnfleisch ist empfindlich und muss so auch schonend gepflegt werden.
Wir greifen täglich zu der Zahnbürste . Ich benutze eine mittelharte oder oft sogar eine weiche Zahnbürste zur Zahnreinigung. Wichtig ist mir  zudem eine Zahncreme mit Fluoride.
Aber was gehört eigentlich auch noch zur täglichen Mundhygiene dazu? Und was ist auch noch wichtig, um Zahnfleischentzündungen und Karies zu vermeiden?

Eine perfekte und wichtige Ergänzung zur täglichen Mundhygiene ist natürlich die Munddusche .






Die Silodent Munddusche hat einen regulierbaren Wasserstrahl, der alle Bereiche im Mund erreicht und so die Essensreste hinaus schwemmt. Denn das Zähneputzen alleine reicht manchmal nicht aus und wir kommen beim Putzen oftmals nicht in die Zahnzwischenräume.
Ich leide zudem oftmals unter Zahnfleischbluten oder auch Zahnfleischentzündungen . Die  Silodent Munddusche bereitet mir ein unglaubliches sauberes Mundgefühl.
Natürlich kann ich auch täglich die Zahnseide benutzen, aber das ist mitunter doch recht umständlich und zeitaufwendig.
Mit der Silodent Munddusche geht es schnell, es ist effektiv und es ist eine einfache Handhabung.


Ein Video präsentiert euch die perfekte Anwendung .
Die Munddusche reinigt schonend und nur mit der Kraft des Wassers die Zahnzwischenräume.
Auch für meine Brücken und Kronen ist es ideal oder zur Massage und für die Durchblutung des Zahnfleisches.
Eine Munddusche ersetzt mir  natürlich nicht den Gang und die Kontrolle bei meinem  Zahnarzt, ist aber für meine  Mundhygiene Zuhause sehr wichtig geworden.





Zusammenfassend ist also zu sagen, dass die Silodent Munddusche eine gute Wahl ist. Sie ist einfach zu handhaben. Hygienisch dazu, da das Wasser direkt aus dem Wasserhahn kommt. Und dazu ist sie noch mobil, denn auch auf Reisen ist sie schnell eingepackt und kann mitgenommen werden.
Und nachhaltig ist sie außerdem, denn die Munddusche kommt ohne Strom aus .

Es gibt ein Sprichwort:
Lachen reinigt die Zähne. Ich verändere das Sprichwort ein wenig:

" Täglich Lachen und  täglich Silodent reinigen die Zähne und die Zahnschwischenräume. "

Ich bedanke mich recht herzlich, dass ich testen durfte.




Reshape Healthcare 
A. Schreiber OG 
Würzburggasse 16 
1130 Wien 
Österreich 
office@silodent.com 











Kommentare

  1. ich muss auch unbedingt eine Munddusche benutzen, danke für deinen tollen Bericht

    AntwortenLöschen
  2. Für eine optimale Mundpflege bei mir, da ich unter einer Parodontose leide, wäre die/Munddusche perfekt!😍

    AntwortenLöschen
  3. Ich sehe grade das mein Kommentar nicht zu sehen ist
    Ich find diese Munddusche richtig gut ,, ich hatte früher eine und die war nicht so toll , mit diesem Wassertank
    Bei dieser finde ich es gut das man die Wassertemperatur so einstellen kann , wie man die mochte
    Vielen lieben Dank für den tollen Bericht

    AntwortenLöschen

Kommentar posten

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert hast.

Ich erlaube Helenes-Welt die Speicherung meiner Daten. Um Kommentare ordnungsgemäß zu erfassen und um evtl. Missbrauch zu verhindern, speicher ich Deinen Namen, E-Mail Adresse, Kommentar/Text sowie IP-Adresse und Zeit Deines Kommentars. Du kannst deinen Kommentar jederzeit wieder löschen. Informationen dazu findest Du unter " Datenschutz ".

Beliebte Posts