Anzeige: Deleo

Anzeige: Hotel Park Inn by Radisson Köln City West

                           Vorgestellt:
Das neue  Messehotel Park Inn Köln City West

Wie beschreibt man ein Hotel? 
Fange ich mit der Hotelkategorie, der Lage oder bei der Ausstattung an?
Ich denke, von Anfang an und das ist die Anfahrt , also Start vom Ruhrpott ...Ziel Köln  CityWest.

Das genaue Ziel war das 4 Sterne  Messe Hotel Park Inn by Radisson City West. Hier fand ein Bloggerevent mit Andrea von der Blogerfactory statt.


Außenansicht des Hotels 

Leider war die A1 im Kreuz Leverkusen West komplett gesperrt, es wurde eine Zubringer Brücke abgerissen und so musste ich mich nach dem roten Umleitungspunkt richten, den ich aber leider einmal aus den Augen verlor und ich so etwas später als gedacht, aber immer noch gut in der Zeit,  bei dem Hotel ankam. 
Der große geräumige  Parkplatz vor dem Messehotel war belegt und so musste ich in die Tiefgarage fahren. 
Die eigene Parkgarage des Hotels stellte sich zu meiner Beruhigung als recht groß und geräumig dar, ich hatte da schon in so manchen Hotels kleine und zu enge Zu- und Ausfahrten erlebt.
Das war schon mal ein guter Beginn meiner Ankunft beim Hotel , aber das eigentliche  Wow Erlebnis kam beim Betreten der Hotel-Lobby. 
Denn bei dem Park Inn Köln City West wird die Hotel-Lobby nach den umfangreichen Umbauarbeiten 2018 zum....Wohnzimmer. Und das ist bewusst so gestaltet: vorbei ist die Zeit der massiven Theken; eingecheckt wird an drei kleineren freistehenden Terminals, die versetzt in der Hotel Lobby stehen.
Hier kann man sich zuerst einmal etwas umschauen und man kann vieles entdecken. 
Der " Great Room " , wie man es auch nennt, lädt mit bequemen Sesseln und Sitzecken geradezu ein....im Wohnzimmer Platz zu nehmen. 
Das hat den Vorteil, dass man hier sitzen, arbeiten oder auch kleinere Meetings abhalten kann. Oder man trinkt ganz einfach einen Kaffee oder einen Tee und lässt die vielen Eindrücke auf sich wirken. Es ist einfach gemütlich hier und ich setze mich hin und klappe meinen Laptop auf und bereite mich noch ein wenig auf das Bloggerevent vor.


Freistehende Terminals in der Hotel-Lobby

Die Bar mit Kamin 

Von der geräumigen Hotel-Lobby geht es über in die Bar mit der stimmungsvollen Kaminecke. Hier dominieren kräftige Farben und das ist auch so gewollt. Ich spüre hier deutlich den perfekten Lounge Charakter. Ein ganz neues Look and Feel im Innen- sowie im Außenbereich.

Hier oder im angrenzenden A-La-Carte Restaurant trifft man sich nach getaner Arbeit oder nach einem ausgedehnten Stadtbummel durch Köln und lässt den Tag  bei einem exquisiten Essen , einem guten Glas Rotwein oder einem exotischen Cocktail Revue passieren.
Ich entscheide mich an diesem Abend für die Hausgemachte Steinpilzravioli mit gegrilltem Kürbis und Rauke, verfeinert mit frischem Pecorino. Aber das weiß ich zu diesem Zeitpunkt am frühen Morgen ja noch nicht.

Also erst einmal zum eigentlichen Treffen in den Tagungsraum. Zwölf Tagungsräume, in verschiedenen Größen und für eine Teilnehmerzahl bis zu 290 Personen , bieten hier einiges an Komfort: Gratis W-Lan und ein natürliches Tageslicht , Klimaanlage und eine Business-Corner mit PC und Drucker.  Und in den Pausen lädt im Erdgeschoss eine große Sonnenterrasse zum Pausieren, Kennenlernen  und ungezwungenen Austausch ein.

Das Park Inn Köln City West bietet danke der zentralen Lage , die besten Voraussetzungen für Konferenzen, Meetings, Geburtstags- oder auch Betriebsfeiern . Und Touristen und Messebesucher  erreichen schnell die vielen Sehenswürdigkeiten der rheinischen Metropole Kölns und das Gelände der Kölnmesse.

Begrüßung im Tagungsraum 

Nach umfangreichen Modernisierungsmaßnahmen ist das Park Inn Köln City West seit dem 10. September 2018 wiedereröffnet. 

Andreas Neininger, General Manager im Park Inn hat seine Gäste stets  unterhaltsam  über den Stand der Renovierungsarbeiten in Videos informiert, HIER unter DIRECTORS CUT Teil I bis Teil 18 zu sehen.

85 Tage , 2.040 Stunden Umbauzeit und das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen ! 

Und damit bin ich bei den Zimmern angelangt.


Das geräumige Einzelzimmer Superior

Eine komfortable Einrichtung bieten die Standard Zimmer des Hotels. 
Sie sind großzügig bemessen und recht groß mit  22m² .
Sie verfügen über eine Klimanlage, einen Schreibtisch, eine Sitzecke und einen Flachbildschirm.  Die bodentiefen Fenster sind voll verdunkelbar, was ich persönlich besonders schätze.
Ein Telefon und kostenloses WLAN runden das angenehme Erscheinungsbild ab.

Die Superior Zimmer bieten noch ein wenig mehr Luxus: 
ich habe mich über ein kostenfreies Highspeed-Wlan, Suite Pad , freie Minibarartikel & Snacks sowie eine Heißgetränkemaschine zur Zubereitung von Kaffee-, Tee- und Schokoladenspezialitäten gefreut. 

Doppelzimmer  " Standard "


Das modernisierte Badezimmer mit Badewanne und Dusche 




Das Fitness- und Wellnesscenter bietet mit einer Trockensauna und einem Dampfbad eine erholsame Entspannung nach einem stundenlangen Meeting oder einem ereignisreichen Tag in der Rheinmetrople . 
Zudem hat man hier auf dem Top Floor des Hotels einen fantastischen Blick über den Dächern Kölns, bis hin zum Kölner Dom.

Bei dem Park Inn Köln City West erstrahlt alles in einem neuen Glanz. 
Die Präsentation eines lebendigen und  erfrischenden Farbkonzeptes kann sich als Gesamtergebnis absolut sehen lassen. 


Morgens sitze ich dann nach einer sehr erholsamen Nacht in einem großen und bequemen Bett, fast bezeichne ich es als Double Bett ( und das in einem Einzelzimmer ) beim  exquisiten Frühstück und lasse meine Blicke durch das schöne und filigrane Restaurant schweifen.
Hier muss man auf die vielen Details achten, wie die anspruchsvolle und bunte Dekoration und die eigentlichen Themenzimmer, wie z.B das Wohnzimmer mit seinem angenehmen Teppich. Besonders gefällt mir der Garden Bereich, wo man einen schönen Blick auf die Innere Kanalstraße hat und der Blick entspannt ins Grüne geht.





Der Garden Bereich mit Blick auf die Innere Kanalstraße

Ich überlege, wie beschreibe ich dieses Hotel, wenn ich später wieder Zuhause bin ?
Luxuriös, sehr komfortabel, edel, von bester Qualität, hochwertig, feudal oder einfach nur mit.....innovativ anders?
Ein modernes  Konzept, ein außergewöhnliches Design für neue Kunden mit besonderen  Erwartungen und Ansprüchen.  
Digitale Annehmlichkeiten , besondere Akzente, eine hochwertige Ausstattung und eine zentrale Lage sind gefragt und das ist der neue Trend, der hier geschickt umgesetzt ist.
Jetzt habe ich doch noch die richtigen Worte für das neue Hotel Park Inn by Radisson Köln City West gefunden und weitere Worte oder Sätze wären einfach ...zu viel.

Ich bedanke mich recht herzlich für den freundlichen Empfang und die interessante Führung durch das Hotel. Ich habe mich " Zuhause " gefühlt.
Ein paar Fotos zum Schluß möchte ich aber  unbedingt noch posten.









Facebook

#HotelParkInnKölnCityWest
#parkinncologne





#Bloggerhotel
#Helenes-Welt





l

Kommentare

  1. Wow !
    Was für ein toller Bericht!
    Nun weiß ich, wo ich nächstes mal in Köln Übernachten werde!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen Dank, dass du dir die Zeit genommen hast meinen Bericht über das Park Inn City West zu lesen. Ja, das Hotel ist sehr empfehlenswert.

      Löschen
  2. Das klingt alles wirklich sehr interessant. Ich werde daran denken, wenn ich Mal in Köln bin, dass da ein "Wohnzimmer" auf mich wartet^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Vanessa, das musst du unbedingt bei deinem nächsten Besuch in Köln machen. Ich empfehle dir ein Superior Zimmer zu buchen und unbedingt die Bar und das Restaurant besuchen! Liebe Grüße von Petra Helene

      Löschen
  3. ich bin der Umbauphase dort vorbei gefahren, eine riesige Baustelle, aber wenn ich mir das Resultat anschaue, es ist so toll geworden. Danke für den interessanten und tollen Bericht von dir. Liebe grüße von Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. liebe Monika, danke für deinen Kommentar zu meinem Bericht. Kennst du das Hotel auch von Innen, nach der umfangreichen Renovierung? Du musst es unbedingt kennenlernen. Es lohnt sich. Liebe Grüße von Petra Helene

      Löschen
  4. Mir gefällt der offene Eingangsbereich wirklich gut. Alles sieht sehr einladend aus.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Feyaria, danke schön für deinen Kommentar hier auf Helenes-Welt. Es ist in der Tat sehr einladend und man fühlt sich wie Zuhause

      Löschen
  5. Toller Bericht und so schöne Fotos. das scheint wirklich ein wundervolles Hotel zu sein.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gerti, vielen Dank für deinen netten Kommentar. Vielleicht hast du ja auch bald mal die Gelegenheit das Hotel kennen zu lernen.

      Löschen
  6. Das Hotel ist ganz nach meinem Geschmack. Im Januar habe ich ein Meeting in Köln, danke für denTipp .

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Bernhard, du musst das Park Inn Köln City West unbedingt besuchen, vielleicht schreibst du mir dann mal deine Eindrücke.

      Löschen
  7. Ein wirklich toller Bericht LIEBES ,schöne Fotos und viel Info . KLASSE . Es war ein traumhafter Tag und am BESTEN war, dass WIR uns kennenlernen durften. Liebste Grüße Gaby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Gaby, ja das war es...ein toller Tag und zweifellos ein sehr nettes und schönes Kennenlernen.

      Löschen
  8. Schön geschrieben, ich habe es mit Interesse gelesen.

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Petra,
    ein toller Bericht, den ich sehr gerne gelesen habe. Auch mir hat dieses Hotel sehr gefallen und ich bin schon vielen gewesen und auch in sehr sehr feudalen. Gerade der Eingangsbereich und die Lobby in diesem Hotel sind einfach super gut gestaltet und laden zum Verweilen ein und man kann dieses Hotel einfach nur empfehlen. Alles hell und freundlich und das mag ich auch sehr. Vielen Dank für die schönen Fotos, da werden die Erinnerungen an den wirklich super schönen Tag wieder wach.

    Herzliche Grüße sendet Inge

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert hast.

Ich erlaube Helenes-Welt die Speicherung meiner Daten. Um Kommentare ordnungsgemäß zu erfassen und um evtl. Missbrauch zu verhindern, speicher ich Deinen Namen, E-Mail Adresse, Kommentar/Text sowie IP-Adresse und Zeit Deines Kommentars. Du kannst deinen Kommentar jederzeit wieder löschen. Informationen dazu findest Du unter " Datenschutz ".

Beliebte Posts