Anzeige: Deleo

Anzeige: Shuyao Tee

Vom Sanftwecker bis zum Verybritish...der 100 % Natural Organic Tea von Shuyao

Und dazu kommt dann noch die Frage:
Tee to go wie funktioniert es und warum ist die Blattqualität lose, statt Teebeutel?

Aber alles der Reihe nach....

Ich trinke eindeutig zu wenig. Wer Stress hat, vergisst auch schon mal das Trinken. Das ist wissenschaftlich erwiesen. Und wenn du denkst " ach halb so wild ", dann liegst du richtig falsch mit deiner Aussage. Bereits ein geringfügiger Flüssigkeitsmangel kann Auswirkungen auf unseren Körper haben.
Wir wissen alle, dass unser Körper überwiegend aus Wasser besteht. Babys, die geboren werden bestehen zu 80 Prozent aus Wasser und sogar ältere Menschen haben noch einen Wasseranteil von ca. 50 Prozent.
Und auch nur deswegen kann unser Blut fließen. Wasser ist Bestandteil unserer Zellen und es treibt unser Gehirn an. Ohne Flüssigkeit arbeiten unsere Nieren nicht richtig und unsere Muskeln können nicht funktionieren.

Wir alle wollen aber gesund bleiben und dafür ist die tägliche Zufuhr von Flüssigkeit erforderlich.
Abwechslung bei der Flüssigkeitszufuhr bietet uns die Shuyao Teekultur mit über 150 Teesorten für jeden Geschmack.
Ich darf nun den Tee to go testen und berichte euch hier über meine 1-3 Wochen Shuyao mehrtrinken Aktion.


 

Erhalten habe ich:

- ein mehrfachtrinken Protokoll
- 1 Shuyao Teamaker
- Tee in hoher Dose 
- 5 x 2 Topseller Tee ohne Koffein
- Infomaterial

Und nun gehts los: 1,8 Liter trinken am Tag leicht gemacht? Ich teste es.
Der 4 in 1 Trinkbegleiter ist Thermobecher, Isolierflasche, Trinkflasche und Shaker gleichzeitig. Er ist Auslauf sicher und deswegen auch ideal für unterwegs.
Den 100 % naturreinen Shuyao Tee gibt es im mit oder ohne Koffein. Vielfalt bringen die verschiedene Früchte oder Kräuter.
Und das Besondere daran ist, dass man den Tee ganz traditionell bis zu 5 x aufgießen kann, ohne dass der Tee bitter wird!

Mit dem praktischen Trinktagebuch behalte ich den Überblick und so starte ich meinen Tag entspannt mit einer Tasse Tee. 
Der " Sanftwecker " hat einen Hauch Rosmarin nit Minze an weißem Tee und erweckt zart die Ruheoase in mir. Der lose Tee wird 3 bis 5 mal aufgegossen . Er ist in der praktischen und recycelbaren Teedose zu finden. White fresh ist der Name.







Cacao Mint ist ein koffeinfreier Tee und verybritish. Dieder Tee verwöhnt mit frischer Minze an schmelziger Kakaobohne.
Die Zutaten aus aller Welt sind frei von Zusätzen, Füllstoffen und Aromen. 
Bei Shuyao wird Blattqualität statt Teebeutel angeboten.
Hand gepflückt kommt hier nur das ganze Blatt in den Tee und das bedeutet: 100 % naturreine Zutaten und das Beste aus aller Welt. Denn nur in naturreinen Zutaten steckt die ganze Kraft der Natur und ist verwertbarer für unseren Körper.






Der Tee wird mit heißem Wasser aufgegossen, ziehen lassen und fertig ist es.
Das Trinkprotokoll macht es mit einfach, ich klebe meinen post it auf meinen Teamaker und habe so die Kontrolle über mein Trinken.
Eine feine Sache und so hilfreich!

Mein persönliches Fazit nun nach zwei Wochen " mehrtrinken" ist:

Ich trinke eindeutig mehr als vorher und dabei ist es so einfach auch unterwegs mehr zu trinken. Teamaker und gleichzeitig Trinkflasche sind ein idealer Begleiter.
Und es schmeckt ! Der Geschmack ist ja bekanntlich sehr wichtig . Mein Favorit ist der Koffein freie Tee Cacao Mint.





Ich bedanke mich für die kostenlose Bereitstellung der Produkte.

shuyao gmbh

vertrieb und logistik
hildebrandtstrasse 4b
40215 düsseldorf



BloggerbyHelene

Kommentare

  1. Ohh das ist ja eine tolle Idee und hört sich sehr gut an,, ich vergesse es auch seht oft genug zu trinken. Abends merke ich es dann immer und trinke dann viel. Seit neusten stelle ich mit immer ein Glas Wasser in die Küche damit klappt es schon ganz gut. Vielen Dank für den tollen Bericht

    AntwortenLöschen
  2. Cacao mint hört sich für mich interessant an . Man weiss garnicht wieviel Sorten es so gibt . Wünsche dir weiter viel Erfolg beim mehr trinken. Tee ist ein guter Begleiter dabei . Ich trinke im Winter wenigstens 2 Liter. Im Sommer komme ich auf min.3 bis 3,5 Liter. Viel Erfolg. LG Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Interessant, ich bestell mir das auch mal. Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Mehr trinken ist auf jeden Fall wichtig ,was ich leider auch viel zu wenig mache
    Ein toller Bericht ,mach weiter so
    lg
    Uta

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert hast.

Ich erlaube Helenes-Welt die Speicherung meiner Daten. Um Kommentare ordnungsgemäß zu erfassen und um evtl. Missbrauch zu verhindern, speicher ich Deinen Namen, E-Mail Adresse, Kommentar/Text sowie IP-Adresse und Zeit Deines Kommentars. Du kannst deinen Kommentar jederzeit wieder löschen. Informationen dazu findest Du unter " Datenschutz ".

Beliebte Posts