Anzeige: Deleo

Anzeige: Deleo

                   Ich putze jetzt löwenstark clever meinen Haushalt

 "Das bisschen Haushalt macht sich von allein"
Sagt mein Mann
"Das bisschen Haushalt kann so schlimm nicht sein"
Sagt mein Mann
"Wie eine Frau sich überhaupt beklagen kann
Ist unbegreiflich"
Sagt mein Mann / Songtext Johanna von Koczian

       
Wer kennt diese Situation nicht auch? Frühjahrsputz, Weihnachtsputz, putzen weil Besuch ansteht, oder natürlich der ganz normale tägliche  Putztag.
Glücklich sind diejenigen, welche eine Putzhilfe  haben, oder einfach gar nicht putzen.
Egal ob Putzhilfe oder nicht, es muss das richtige Putzsortiment vorhanden sein muss.
Ich stelle euch hier die Deleo Produkte für Haushalt, Gewerbe und Hobby vor.
Ich putze meinen Haushalt clever mit folgenden Produkten:

Deleo blue Universalreiniger
Deleo Fettlöser_Viscose
Deleo red Bad & WC Reiniger
Deleo StarCleaner Glas- und Fensterreiniger
und dazu
Deleo Mikrofaser-Vliestücher
Deleo Bioniktuch
Deleo Geschirrtuch 

Im Prinzip habe ich alles, was ich für den täglichen Putzwahnsinn brauche. 
Hohe Anforderungen, in Bezug auf Sauberkeit und Hygiene haben wir ja wohl alle. Aber welche Produkte sind für uns geeignet und entsprechen unseren Vorstellungen? 
Nun heißt es erst mal suchen, testen und sich beraten lassen.
Ich teste die Produkte von Deleo, Produkte für Endverbraucher, Installateure, Hotel & Gastgewerbe und Industrie.





Der Universalreiniger von Deleo,  ist HIER im shop zu finden.
Deleo Blue ist für alle Oberflächen  geeignet.  Ich reinige damit meine Türen, befreie meine Edelstahloberflächen von lästigen Fingerabdrücken oder wische meine Zimmerböden damit.
Der Deleo Universalreiniger wird auch in der Gastronomie angewendet und ich denke, auch dort muss der Reiniger so einiges bewältigen und säubern.

In Verbindung mit dem Deleo Fettlöser und den Mikrofaser-Vliestüchern habe ich eine clevere Lösung für eine hygienische Sauberkeit in meiner Küche gefunden.

Die Hightech-Mikrofaser-Vliestücher haben eine antibakterielle Wirkung  und verhindern so die Verschleppung von Keimen, Viren und Mikroorganismen. Zudem sind die Tücher universell einsetzbar. Ich benutze sie für meine Fensterscheiben, meinen Edelstahl-Kühlschrank , die Chrom-Armaturen im Bad oder auch für meine Küchenarbeitsfläche aus Holz. 
Das Schöne daran ist die Reißfestigkeit dieser Tücher und das streifenfreie Arbeiten. 




Für meine Fenster und andere Glasflächen verwende ich den DELEO Fensterklar Reiniger. Probiert doch auch einmal die Fensterrahmen damit zu putzen, ihr werdet euch über das saubere Ergebnis freuen. Und auch die Männer müssen dann mal ran und die Autoscheiben damit reinigen. Für den Deleo Test habe ich das aber erst einmal in Angriff genommen und dabei ein wahres Wunder Tuch benutzt:

                                   Das Deleo Nano Bionik Tuch


Es gibt den wundervollen Spruch:

                              Heute lebe ich, morgen putze ich.....vielleicht 

Ich sage euch, ihr vergesst diesen Spruch, wenn ihr einmal das Bioniktuch in die Hand genommen und damit geputzt habt. Genial, denn das Tuch hat viele Einsatzmöglichkeiten:
In Verbindung mit Wasser reinigt das Tuch eigentlich alles, was gereinigt werden muss ! Töpfe, Pfannen, Herdplatten , Teppiche, Tapeten,  Fliesen, das Auto von  innen und außen,  deinen Lieblings-Schmuck. Und nun kommt es..... sogar Wasser- oder Rotweinflecken,  Klebereste, unschöne Make up Flecken auf deiner Kleidung ( ist jedem von uns Damen schon mal passiert ) und vieles mehr. Wachsrückstände soll das Tuch auch entfernen können, das habe ich aber noch nicht getestet. Da aber nun bald die Adventszeit und damit auch die gemütliche Kerzenzeit anfängt, werde ich das auch noch ausprobieren. 
Ich habe das Tuch beim Auto putzen innen benutzt. Ich sag euch, das war eine Ausnahme, denn eigentlich ist mein Mann dafür zuständig. Aber nach der enormen Reinigungswirkung des Tuches, überlege ich mir das noch einmal. Denn ich muss zugeben, es hat mir auch Spaß gemacht.





Das Tuch ist waschbar bis zu 60 Grad, aber bitte keinen Weichspüler benutzen.
Es wird alles blitzblank und das ohne Chemie.

Oben hatte ich das Deleo Geschirrtuch noch erwähnt. Das Geschirrtuch aus 60 % Mikrofaser und 40 % Baumwolle ist so schön flauschig und fusselfrei dazu. Hiermit lässt sich alles streifenfrei trocknen und mein Besteck glänzt richtig nach der Anwendung.





Ach ja, das bisschen Haushalt....mach ich doch jetzt mit Links , dank  den löwenstarken Produkten von Deleo.





Und nun zitiere ich mal Herrn Peter Osthoff , den Firmenbesitzer und Erfinder des Namens Deleo:


Mein Motto: Ehrlichkeit, Zuverlässigkeit und Produkte die das halten was sie in den Prospekten versprechen. Dazu stehe ich mit meinem Namen. Erfolg hat drei Buchstaben – „T U N“.

Ich habe nichts weiteres hinzuzufügen.....doch..... bis auf eins: 

Das bisschen Haushalt...... putze sich mit Deleo wunderbar.....sage ich  !!





Deleo International
Klaus-Peter Osthoff
Am Ölbach 40
D-33334 Gütersloh


Ich bedanke mich bei Herrn Osthoff für die kostenlose Bereitstellung der Produkte. 




































             

Kommentare

  1. Die Produkte hören sich sehr gut an , bis jetzt kannte ich sie noch nicht. Und die Preise finde ich sehr angemessen für die Qualität. Vielen Dank für den tollen Bericht

    AntwortenLöschen
  2. Da ist man im Turbo Motto, die hören sich richtig gut an . Hat man halbe Arbeitszeit. Danke für deine tolle Vorstellung von Deleo .LG Astrid

    AntwortenLöschen
  3. das hört sich gut an, ich schaue mich im shop mal um

    AntwortenLöschen
  4. danke für den schönen und ausführlichen Bericht, die Reinigungstücher sind ja mal sehr interessant und die werde ich mir auch bestellen. Ich wünsche dir einen schönen Tag.

    AntwortenLöschen
  5. Na die hören sich aber gut an 😊😍
    Toller Bericht und sehr ausführlich Danke dafür

    AntwortenLöschen
  6. Sollte ich auch mal testen mein Auto sieht selten den Putzlappen 😅

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin ebenso begeistert von den Produkten
    LG Leane

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts