Anzeige: Deleo

Marmetube

Erdbeere Basilikum....warum nicht mal aus der                                           Tube?



Ein Fruchtaufstrich aus der Tube, ohne künstliche Aromen oder Farbstoffe und mit 66 % Frucht. 
Neugierig geworden? Dann lest meinen Blog Bericht über.....
                               MARMETUBE

Dieser vegane süße Brotaufstrich aus Hamburg ist perfekt dosierbar, dank der Tube und ein Tubenschlüssel ist auch dabei. Hygienisch  und appetitlich, so stelle ich mir meine Frühstücks-Konfitüre vor. Aber in der Realität sieht es morgens bei uns ( und vielleicht auch bei euch ) doch ein wenig anders aus.
Zuerst schnappe ich mir mein Glas Marmelade und lange kräftig zu. Frische Brötchen und eine leckere Marmelade, dazu einen starken Kaffee aus meiner geliebten  Pad Maschine....so beginnt mein Tag doch perfekt.
Doch halt....dann greift mein Mann zu dem Marmeladenglas und mein Sohn und meine Tochter....Schon nach kurzer Zeit sieht es in dem Glas unappetitlich und wässerig aus, tja wer kennt solch eine Situation nicht?
Ich habe schon so manches Konfitürenglas weggeworfen und es war noch nicht einmal ganz entleert.

                              Doch damit ist nun Schluß!!



Einfacher geht es nicht: Deckel abschrauben, Fruchtaufstrich dosieren, verschließen und genießen.
Ein Fruchtanteil von 66 % und in der Geschmacksrichtung Erdbeere/Basilikum. Eine neuartige Geschmacksrichtung, die auch richtig lecker schmeckt. 
Die fruchtige Erdbeere in Verbindung mit dem warmen aromatischen Geschmack des Basilikums, das ist eine perfekte Kombination und mein Früchstückbrötchen schmeckt mir noch mal so gut.





Neugierig geworden? Und wie entstand die Idee zu Marmetube?
Dann schaut doch HIER einmal hinein.

Marmetube ist auch auf Facebook zu finden.














Kommentare

  1. Das klingt wirklich sehr interessant. Ich hab das nun schon häufiger gesehen aber selbst noch nicht probiert.

    AntwortenLöschen
  2. Finde Tuben jezt ehrlich gesagt nicht so toll. Denke erstens das Gläser für die Umwelt deutlich besser ist. Außerdem sehe ich meine Lebensmittel gerne, z.B. wegen Schimmel.

    Die Geschmacksrichtung finde ich dafür sehe interessant.

    Liebe Grüße

    Daniela Roth

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Petra Helene/Heleneswelt4. Februar 2017 um 19:05

      liebe Daniela, schau doch mal hier:
      http://www.marmetube.de/epages/81346427.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/81346427/Categories/Die_Tube

      Alles Interessantes über die Tube.

      Löschen
  3. Danke für diesen wunderschönen Bericht das hört sich gut an da muss ich dir recht geben in den Gläsern bleibt immer was drin da ist die Tube mit Marmelade einfach besser tolles Produkt

    AntwortenLöschen
  4. Das klingt zuerst wirklich komisch. Marmelade aus der Tube. Aber ich schaue mir das mal genauer an :-)

    AntwortenLöschen
  5. Sabine Schneider4. Februar 2017 um 19:12

    Klingt eigenartig aber ich denke die schmeckt und sie ist sehr praktisch finde ich

    AntwortenLöschen
  6. Im Moment darf die irgendwie jeder testen, zumindest sind hunderte Berichte darüber online. Geschmäcker sind ja verschieden. Erdbeeren mag ich , Basilikum auch , aber zusammen. Hmm weis nicht ob das etwas für mich wäre. Auf alle Fälle interessant

    AntwortenLöschen
  7. Ist schon toll ,so eine Tube ,aber der Geschmack bleibt erstmal zu testen .Vielleicht hab ich ja mal das Glück .Du hast wieder einen tollen Bericht geschrieben .Danke Petra .Liebe Grüße von Claudia Schulz

    AntwortenLöschen
  8. Marmelade in Tuben klingt erstmal komisch, aber auch interessant zugleich. Würde es mal probieren

    AntwortenLöschen
  9. Der Basilikum ist in der Kombination nicht so ganz meins. Wobei ich es dennoch probieren würde. Man lernt ja nie aus

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts