Anzeige: Deleo

Schlichtes Feine Seifen

Milde Pflege und sie duften auch noch so fein

Seifen, welche aus rein pflanzlichen Ölen, wie Reiskeim- und Erdnussöl bestehen , frei von Konservierungsstoffen und dazu noch von Hand gemacht sind , dazu  besonders mild und pflegend noch dazu ........ ja diese Seifen gibt es und außerdem duften sich noch ganz besonders fein.
Gemeint sind......

SCHLICHTES FEINE SEIFEN



Jede Seife ist ein UNIKAT.

Ich darf die Lavendel Seife, die Rosenseife, die Seidenseife Marrakesch und die Hafer-Seife testen.





Die Lavendelseife

Sie ist mit ätherischen Spike Lavendel beduftet und mit hochwertigen pflanzlichen Reiskeimöl  hergestellt .
Lavendel ist mein Lieblingsduft und so mag ich diese Seife besonders gerne.


Die Rosenseife duftet nicht nur fein, sie sieht auch noch dazu sehr schön aus:



Eine tolle Naturseife mit wunderbarem Schaum und zarten, verführerischer Duft nach blühenden Rosen ! Und nicht nur der Duft betört, sondern auch die Idee diese Seife mit drei kleinen getrockneten Rosen zu verzieren. Einfach himmlisch !!

Die Seidenseife Marrakesch

Die Luxusseife mit echter Thussa Seide !

Cremig hell mit zartem orientalischen Duft


Die Seidenfäden werden direkt bei der Herstellung der Seife zugeführt und lösen sich darin auf ! Dazu wird natürliche Rohseide benutzt.
Der hohe Anteil Reiskeimöl macht diese Seife ganz besonders cremig. Diese Seife wird auch zur Rasur empfohlen, denn die Haut wird geglättet und fühlt sich weich und geschützt an. Ein tolles Gefühl.

Und dann gibt es da noch die die  Schwarze Seife mit dem schönen Namen                   Dudu-Osun

Die Schwarze Natur Seife ist ohne Duft und enthält wertvolle Asche von Kakaoschoten und getrockneten Palmenteilen. 

Sie wurde  2015 extra für europäische Naturkosmetik-Puristen und Menschen mit besonders empfindlicher Haut entwickelt.



Ich darf aber auch nicht vergessen euch die Hafer Seife vorzustellen:



Diese Seife peelt unsere Haut! Die Haut wird besser durchblutet und sieht rosiger aus.
Und der Duft ist himmlisch: nach Hafer, Milch und Honig.

Diese vegane Seife hat mich verzaubert, denn meine Haut fühlt sich nach dem Benutzen an, wie frisch gecremt, einfach wundervoll.


Im shop findet ihr viele Natur- und Luxusseifen und die entsprechenden Infos dazu. Ein Besuch lohnt sich , schaut doch mal rein.



Ich bedanke mich bei Marion Schlichtenberg, dass ich diese wunderbaren Naturseifen testen durfte, es war ein ganz besonderes Erlebnis. 



Kommentare

  1. Wundervolle Seifen und die Auswahl ist so groß. Ich mag Seifen auch sehr gerne, danke für deinen schönen Bericht.

    AntwortenLöschen
  2. Mir gefällt die Seidenseife Marrakesch am besten. Von Lavendelduft und Rosenduft bekomme ich leider Kopfschmerzen. Aber handgemachte Seife finde ich sehr gut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Petra Helene /Heleneswelt24. August 2016 um 20:26

      und ich mag Lavendel am liebsten, aber es ist auch schön, dass jeder so verschiedene Vorstellungen hat und Naturseifen sind einfach himmlisch.

      Löschen
  3. toller Bericht, ich mag die Rosenseife .

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts