Anzeige: Deleo

So löschen Zwerge meinen Durst

Löschzwerge ...in der kleinen Flasche steckt ein freches Bier !!

Heute zum Grillen gönne ich mir ein Gläschen Löschzwerge, auf unserem Bloggertreffen im April , ihr wißt ja ...es wurde von Eva von Eppis-Testlounge habe ich 3 Flaschen zum Probieren mit nach Hause bekommen, obwohl eine Flasche hätte ich als Autofahrerin ja auch schon dort probieren können, denn Weizen Zitrone ist Alkoholfrei.



Höchste Braukunst und grenzenloser Spaß – das ist, was die Marke Lösch-Zwerg so erfolgreich macht.

Als die neue Brauergeneration, angeführt von Thomas Schimpfle, 1998 ihren Kampf gegen das Bier-Establishment begonnen hat, konnte sie nicht ansatzweise erahnen, wie siegreich sich der Lösch-Zwerg durchsetzen wird.

Bewaffnet mit dem traditionellen handwerklichen Brauverfahren - der offenen Bottichgärung - und der handlichen 0,33l-Flasche mit extravagantem Pull-Off-Verschluss zettelte sie eine (Geschmacks-)Revolution an.

Oberste Maxime war, ist und bleibt der Qualitätsgedanke und das Festhalten am ursprünglichen Brauhandwerk. Damit hat der Lösch-Zwerg vor Jahren die ersten durstigen Kehlen der Nation erobert und damit wird er seinen Siegeszug fortführen, denn:

Spaß ist da, wo Lösch-Zwerg ist –
und Lösch-Zwerg ist da, wo Spaß ist! sagt der Hersteller

Und ich probiere nun, zumindest eine von meinen 3 Flaschen :-)  Egal, ich brauche heute nicht mehr Auto fahren und wir grillen gleich bei dem schönen  Wetter, ich trinke nun :




Kommentare

Beliebte Posts