Anzeige: Deleo

Fandler Leidenschaft seit Vier Generationen

Heute back ich mir ein Kürbis Kern-Mehl Brot

Die Philosophie:

Unser oberstes Ziel ist es, sortenreine, hochwertige Öle und Essige mit arttypischem Duft, einzigartigem, unverfälschtem Geschmack und ihrer natürlichen Farbe zu produzieren. Gesunde, saubere, ausgereifte Kerne, die Erfahrung und das Fingerspitzengefühl der Pressmeister und die traditionsreiche Stempelpresse sind der Mix, aus dem der Tropfen Vollkommenheit gewonnen wird. 

In unserer Ölmühle pressen wir heute nicht nur aus heimischen Ölfrüchten das kulinarische Lebenselixier. Nüssen, Kernen, Samen von nah und fern entlocken wir ihre zarten Aromen. Mediterranes und Exotisches rundet die exquisite heimische Ölauswahl – vom klassisch-steirischen Kürbiskernöl bis hin zum innovativen Macadamianussöl – ab. Dabei legt kaum jemand so viel Wert auf die erlesene Qualität der Rohstoffe wie wir: Ausgereift, tadellos und sauber müssen sie sein, um für Fandler-Öle in Frage zu kommen!


Nur allerbeste Rohstoffe und sensible Verarbeitung führen zum besonderen, echten Geschmack und jedes der wertvollen, gesunden Öle trägt zum körperlichen Wohlgefühl bei. Man spürt einfach, was in jedem Tropfen steckt: die vielen Sonnenstunden, das satte Grün, die pure Lebensfreude und die Vollkommenheit. Quelle webseite 

Ölmühle Fandler  ist Sponsor bei unserem Bloggertreffen am 30.April 2016, organisiert von eppis-testlounge 






BIO Kürbis Kern Mehl 

Kürbiskernmehl bio
Reich an pflanzlichem Protein und Ballaststoffen
Fandler Kürbiskernmehl verleiht Ihren Rezepten ein feines Nussaroma, überrascht mit jeder Menge pflanzlichem Eiweiß, wertvollen Ballaststoffen und seiner grünen Farbe. Frische Kürbiskerne werden durch Stempelpressung schonend teilentölt und anschließend gemahlen. Mit 12,3 % hat es einen deutlich geringeren Fettanteil als gemahlene Kürbiskerne (ca. 40 %) - die ganze Kraft in einem völlig neuen Produkt.

Nährwertangaben pro 100 g:
Energie     1598 kJ / 381 kcal
Fett      12,3 g
davon
gesättigte Fettsäuren   2,5 g
Kohlenhydrate 5,2 g
davon Zucker   2,2 g
Ballaststoffe      14,6 g

Eiweiß      55,0 g

Was muss beim Backen beachtet werden?

Das leicht salzige Kürbiskernmehl ist ideal zum Backen von Brot, Gebäck und Kuchen. Bis zu max. 30 % der im Rezept angegebenen Getreidemehle können durch Kürbiskernmehl ersetzt werden. Die kompaktere Teigkonsistenz eventuell mit etwas mehr Flüssigkeit ausgleichen. Manche Teigarten erfordern durch den geringeren Anteil von Gluten (= Klebereiweiß) ein bisschen mehr Ei oder Topfen. Ideal als Paniermehl für Gemüse, Fleisch und Fisch! / Infos von aus dem shop



Ich habe mir ein glutenfreies Brot gebacken......lecker. 



Das Bio Mandelöl hat einen feinen Marzipanduft und ich verwende es für meinen Obstsalalt, dann schmeckt es mir noch besser.


alles wesentliche kannst du Hier nachlesen.



Ich empfehle die Produkte gerne weiter, ich bin sehr zufrieden damit. 

Kommentare

Beliebte Posts